Haus der Begegnung Mühldorf a. Inn
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo


Derzeit ist Ihr Warenkorb leer.


Veranstaltungskalender
<< Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • EBLERN - Elternbildung "Wie ist Lernen möglich?"
    Beginn: 18.01.2018
  • EBSTAR1 - Elternbildung "Starke Eltern - Starke Kinder"
    Beginn: 24.01.2018
  • EBZAHN - Elternbildung "Die Wahrheit über Kinderzähne von 0-18"
    Beginn: 31.01.2018

Bundesfreiwilligendienst

Im Bundesfreiwilligendienst engagieren sich Frauen und Männer für das Allgemeinwohl.

Jungen Freiwilligen bietet er die Chance des Kompetenzerwerbs und der beruflichen Orientierung. Er  erhöht für benachteiligte Jugendliche die Chancen des Einstiegs in ein geregeltes Berufsleben. Jugendliche und junge Erwachsene können nach Beendigung der Vollzeitschulpflicht einsteigen und arbeiten in der Regel in Vollzeit.

Ältere Freiwillige werden ermutigt, ihre bereits vorhandenen Kompetenzen sowie ihre Lebens- und Berufserfahrung einzubringen und weiter zu vermitteln.

Ab 27 Jahren kann der Freiwilligendienst auch in Teilzeit (mindestens 20 Stunden in der Woche) geleistet werden. 

Das Haus der Begegnung ist eine anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

 

Unsere Bundesfreiwilligendienstler Jonas Kollenda und Patrick Farkas (beide bis Juli 2016) unterstützen Kinder aus Flüchtlingsfamilien bei der Anfertigung der Hausaufgaben.