Haus der Begegnung Mühldorf a. Inn
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo


Derzeit ist Ihr Warenkorb leer.


Veranstaltungskalender
<< Oktober 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • BABYMA5 - Babymassage
    Beginn: 25.10.2017
  • ZWERGK3 - Zwergerl Kochen
    Beginn: 25.10.2017
  • BABOKT2 - Babyfrühstück Oktober 2
    Beginn: 26.10.2017
  • EBEHI3 - Elternbildung "Erste Hilfe im Säuglings- und Kindesalter"
    Beginn: 06.11.2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Vertragsschluss

Der Vertrag kommt mit der Anmeldung des/der Teilnehmenden zu einer Veranstaltung zustande. Die Anmeldung zu einer Veranstaltung kann schriftlich, persönlich und telefonisch erfolgen. 

Eine Anmeldung ist für fast alle Veranstaltungen erforderlich, genaue Informationen entnehmen sie bitte den jeweiligen Kursdetails. Mit der Anmeldung erkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Hauses der Begegnung an. Es erfolgt keine Anmeldebestätigung. Bei Programmänderungen, Veranstaltungsausfall oder -überbelegung werden Sie benachrichtigt.

 

§2 Bezahlung

Die Teilnahmegebühr für eine Veranstaltung wird am ersten Kurstag zur Zahlung fällig.

Die Bezahlung der Kurse und Veranstaltungen kann nur über das SEPA-Lastschriftverfahren erfolgen, d.h. die Beiträge werden über das erteilte SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. Bei der Anmeldung sind daher Bankverbindung, IBAN und BIC anzugeben. Bei Rücklastschriften aufgrund fehlerhafter Angaben werden Ihnen die Bankgebühren (bis zu 6,00 €) berechnet.

 

Für Mitglieder des Fördervereins „Haus der Begegnung“ oder des AWO-Ortsvereins Mühldorf gewähren wir auf viele Kurse und Veranstaltungen eine Ermäßigung von 10%.

 

Wir gewähren folgende Geschwisterermäßigungen:

Für das zweite Kind 25%, für das dritte Kind  50 % und für das vierte und jedes weitere Kind 75%.

 

§3 Rücktritt

a) Das Haus der Begegnung kann vom Vertrag zurücktreten, wenn
* die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird,
* die verpflichtete Kursleitung aus Gründen, die außerhalb der Risikosphäre des Hauses der Begegnung liegen, verhindert ist.
In diesen Fällen wird eine bereits entrichtete Gebühr erstattet.
b) Der Rücktritt ist bis eine Woche vor Beginn gebührenfrei, danach wird eine Ausfallgebühr von 30% und ab dem ersten Kurstag die gesamte Kursgebühr fällig.

§4 Teilnahmebescheinigungen

Auf Wunsch wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.
Bescheinigungen jeglicher Art können nur innerhalb eines Jahres nach Kursende ausgestellt werden.

§5 Urheberschutz

Die Vervielfältigung von Kursmaterial, das vom Haus der Begegnung ausgegeben wurde, ist untersagt.

§6 Haftung

Das Haus der Begegnung haftet nicht für Unfälle, Verlust und Schaden jeder Art. Es sei denn, das Haus der Begegnung oder Beauftragte des Hauses handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig.

§7 Datenschutz

Die Daten der Teilnehmer werden nur zu Verwaltungszwecken des Hauses der Begegnung genutzt und gemäß den Datenschutzrichtlinien nicht an Dritte weitergegeben. Fotoaufnahmen von Veranstaltungen können für Jahresberichte, Zeitungsberichte, Programmhefte, Chroniken und/oder Internet-Präsentationen des Hauses der Begegnung verwendet werden.

§8 Schriftform und Änderungen

Änderungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Die Kursleiter/Dozenten sind nicht berechtigt, von den Kursbeschreibungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen zu treffen.
Änderungen der Veranstaltungsorte und der Termine bleiben vorbehalten.
Dies wird den angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

<//span>