Haus der Begegnung Mühldorf a. Inn
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo


Derzeit ist Ihr Warenkorb leer.


Veranstaltungskalender
<< Februar 2020 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
34 5678 9
1011 1213141516
17 1819 20 212223
242526272829 
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • FASCHIN - Fasching für die Kleinen
    Beginn: 20.02.2020
  • SHFOMAE - Selbsthilfeforum März
    Beginn: 04.03.2020
  • PATIENT - Patientenrechte - Ärztepflichten
    Beginn: 04.03.2020

Mein Leben mit Parkinson

 

Am Mittwoch, 5. Februar um 16 Uhr berichtet Tony Seidl im Selbsthilfezentrum „Haus der Begegnung“ in Mühldorf über sein Leben mit der Erkrankung Morbus Parkinson.

Tony Seidl erhielt im Jahr 2005 mit 38 Jahren die Diagnose „Morbus Parkinson“. Diese Diagnose ist für alle Betroffenen erst einmal ein Schock. Man fällt in ein riesiges Loch, aber dann beginnt ein neues Leben mit der unheilbaren Krankheit. Tony Seidl ist es gelungen, mit Parkinson glücklich zu leben. Er ist sehr eng mit anderen Betroffenen über soziale Medien vernetzt. Diese Gruppe Betroffener hat bereits ein dreibändiges kostenloses Online-Buch herausgegeben und betreibt eine eigene Homepage. Hier berichten die Erkrankten über eigenen Erfahrungen im Umgang mit Parkinson.

Die Veranstaltung im Selbsthilfezentrum ist offen für alle Interessierten mit und ohne Parkinson.

Weitere Informationen erteilt Tony Seidl unter 08671 – 12639 oder parkinson-altoetting(at)t-online(dot)de.

 

Mittwoch, 05.02.2020                              16:00 – 18.00 Uhr